FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Suche

durchsuche das Archiv

U12 verliert zuhause gegen Hofheim 0:1

veröffentlicht in Alle,Zur U12-Saison 14/15 von mibuadm am 18. Apr. 2015

Trotz starker Leistung, vor allem in der ersten Halbzeit, wurde das Spiel leider mit 0:1 verloren.

Spielbericht von Matthias:

U12 verliert Spitzenspiel unglücklich mit 0-1

Am Samstagvormittag fand das Spitzenspiel der Liga statt.
Unsere Mädels, aktueller Tabellenzweiter, gegen die bisher ungeschlagenen Tabellenführerinnen aus Hofheim.
Bei einem Sieg hätten unsere Mädchen noch die Möglichkeit Meister zu werden. Bei einer Niederlage wohl nicht mehr.

Das vermeintliche Spitzenspiel wurde tatsächlich ein absolutes Spitzenspiel.
Äußerst spannend, zwei gleichstarke Mannschaften, hohes Tempo, tolle Kombinationen, Torchancen auf beiden Seiten und absolut fair.
Das Spiel war eine Werbung für den Mädchenfußball.

Unsere U12 startete furios ins Spiel. Bereits nach 30 Sekunden der erste Pfostentreffer.
MiBu setzte Hofheim von Anfang an mächtig unter Druck. Angriff um Angriff rollte Richtung Hofheimer Tor und die Gäste kamen in der
Anfangsphase mit unserem druckvollen Spiel überhaupt nicht zurecht.

Leider verpassten die Mädels es sich für die klasse Leistung frühzeitig mit einem Tor zu belohnen.
Viele gute Chancen wurden rausgespielt. Aber Pfosten, Latte und die gegnerische Torfrau verhinderten MiBus Führung.
Zudem wurde noch ein zweifelhafter Strafstoß verschossen.

Hofheim konnte sich nach etwa 15 Minuten etwas aus der Umklammerung befreien und es entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel
mit Torchancen auf beiden Seiten.
Mit dem Pausenpfiff dann der sehr schmeichelhafte Führungstreffer für Hofheim.
Somit war leider das Spiel etwas auf den Kopf gestellt.

In der zweiten Halbzeit spielten unsere Mädels weiter voll auf Angriff, jedoch gab es nicht so klare Torchancen für uns wie in Halbzeit 1.
Und gegen Ende des Spiels, als unseren Mädels ein wenig die Puste aus ging, hatte Hofheim noch ein paar gute Torchancen, die Torfrau Sarah aber klasse vereitelte.

Fazit: klasse Fußball der richtig toll anzuschauen war; leider hat das Ergebnis nicht ganz gestimmt;

klasse gespielt haben: Sarah, Marlen, Wibke, Celina, Anna, Miriam, Anika, Lorena, Leonie, Maren und Nadine

Viele tolle Bilder von Manfred, danke !

Ein Kommentar zu 'U12 verliert zuhause gegen Hofheim 0:1'

Kommentare als RSS oder TrackBack von 'U12 verliert zuhause gegen Hofheim 0:1'.

  1. Michael B. sagt,

    am 25. Apr. 2015

    Aus Hofheimer Sicht, kann man sich dem Spielbericht nur anschließen. Ein lob an den Fotografen für die tollen Bilder und alle die, die am leiblichen Wohl beteiligt waren.

    Mit Sportlichen Grüßen
    SV 09 Hofheim

Kommentar hinterlassen: