FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Spielberichte / News

Suche

durchsuche das Archiv

U12 ist Futsal Regionalmeister

veröffentlicht in Alle,zur U12 II-Saison 17/18,zur U12-Saison 17/18 von mibuadm am 26. Feb. 2018

Bericht von Matthias:

Am gestrigen Sonntag fand die Endrunde der Hallen Futsalregionalmeisterschaft in Nidda statt.

12 Teams nahmen an der Endrunde teil, darunter MiBu mit zwei Teams.
Gespielt wurde in drei Vierergruppen, in denen sich die ersten beiden für die Zwischenrunde qualifizierten.

Für U12 MiBu2 war abzusehen, dass es verdammt schwer sein würde, die Vorrunde zu überstehen.
Gegen drei Gruppenligisten hieß es einfach nur, es den Gegnern so schwer wie möglich zu machen.
Das haben die Mädels auch weitgehend super gemacht, verloren aber dennoch.
0-3 gegen Oberursel I, 0-1 gegen Bornheim und 0-4 gegen Bad Vilbel I.

Toll gekämpft haben: Emylia, Svenja, Diana, Giusy, Josy, Charlotte und Lena

Für U12 MiBu1 war die Zielsetzung, zumindest die Zwischenrunde zu erreichen und dann mal schauen was noch geht.

Im ersten Spiel gegen Rodgau stotterte der Motor noch ein wenig und es gab ein wenig berauschendes 0-0.

Im zweiten Spiel gegen Neuses/Gelnhausen sprang der Motor ein wenig an und durch einen Treffer von Laura 
gewannen die Mädels mit 1-0

Im letzten Gruppenspiel kam der Motor so langsam in Fahrt. Oberursel II wurde deutlich mit 4-0 besiegt.

Tore: 2x Laura, 1x Carina, 1x Alina

Somit qualifizierten sich die Mädels als Gruppenerster für Zwischenrunde.

In der Zwischenrunde wurde in zwei 3er-Grupen gespielt und die Sieger der Gruppen qualifizierten sich direkt für das Endspiel.

Im ersten Spiel gegen Oberursel I zeigten unsere Mädels ihre beste Turnierleistung.
Hochverdient siegten sie mit 2-0. Tore Laura und Lisa

Nachdem Oberursel mit 1-0 gegen Westerfeld gewann, hätte sogar eine Niederlage mit einem Tor Unterschied für den Finaleinzug gereicht.
Es wurde aber nicht taktiert, sondern weiterhin voll auf Angriff gespielt.

Viele Chancen wurden liegengelassen, dennoch verdient mit 1-0 gewonnen. Tor Carina

Im Finale erwartete uns der Dauerrivale Bad Vilbel.
Es trafen die beiden besten Turniermannschaften aufeinander und es entwickelte sich ein sehr gutes, spannendes und ausgeglichenes Endspiel.
Bad Vilbel ging nach sechs Minuten in Führung. Eine Minute später konnte Laura ausgleichen.

Dabei blieb es.

Der Regionalmeister musste im Sechsmeterschießen ermittelt werden.

Drei Schützinnen aus jedem Team durften ran.

Bad Vilbel legte los und traf 0-1
Laura glich sicher zum 1-1 aus
Julia hält 1-1
Ines trifft zu 2-1
Julia hat die Fingerspitzen am Ball, dennoch 2-2
Carina haut den Ball hoch in die Maschen und der Jubel kannte keine Grenzen

Das Team hat sich im Turnierverlauf von Spiel zu Spiel gesteigert und sich den verdienten Lohn abgeholt.

Starke Torfrau, super Defensivleistung des Teams (nur ein Gegentor zugelassen) und offensiv war man immer brandgefährlich.

Und ganz ganz wichtig, von der Auswechselbank kam auch noch sehr viel Qualität rein, sodass man nie einen Leistungsabfall befürchten musste.

Starkes Team!!!!!

Sieger sind: Julia, Lisa, Ines, Laura V., Carina, Carlotta, Alina, Alex und Sina

Kommentare deaktiviert für U12 ist Futsal Regionalmeister

Kommentare sind gesperrt.