FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Suche

durchsuche das Archiv

U10 mit der „jüngsten Truppe“ beim Turnier in Hammersbach

veröffentlicht in Alle,zur U10-Saison 17/18 von mibuadm am 21. Aug. 2017

Am Samstag, den 19.08.2017 nahmen unsere jüngsten Mibus (Jahrgang 2007-2010) an einem Turnier im Hammersbach teil.
Bei wunderbarem Fußballwetter ging es gegen die Mannschaften von Leeheim, Erbenheim und dem Gastgeber Langenbergheim.

Gespielt wurde in der Gruppenphase jeder gegen jeden. Das erste Spiel wurde etwas unglücklich 0:1 gegen den 1. FC Leeheim verloren.
Im zweiten und dritten Spiel kamen die Mibus nicht über ein 0:0 hinaus. Damit wurden wir Dritter in der Gruppenphase mit 2 Punkten und 0:1 Toren.

Im Halbfinale traf man erneut auf den Gastgeber Langenbergheim. Dieses Spiel wurde mit 0:1 verloren.

Im letzten Spiel um Platz 3 hieß der Gegner SV Erbenheim. Hier wurde auch das lang ersehnte erste Tor durch Leonie erzielt und Mibu ging mit 1:0 in Führung.
Kurz vor Schluss musste jedoch das 1:1 hingenommen werden. Damit ging es in ein sehr spannendes 7-Meter-Schießen.
Diese Aufgabe übernahmen Leonie, Damira und Nika. Hier setzten sich die Mibus mit 2:1 durch. Somit wurde ein sehr guter 3. Platz erzielt.

Die Abwehr mit Torhüterin Lena und den Verteidigerinnen Damira und Diana machte ihre Sache sehr gut und ließ nur wenig Torchancen zu.
Im Mittelfeld versuchte Nika alles, um Leonie im Sturm ins Spiel zu bringen. Diese konnte einige gute Chancen heraus spielen, obwohl ihr häufig zwei Verteidiger auf den Füßen standen.

Auf den Außenbahnen kamen Hannah, Laura, Clara und Helena abwechselnd zum Einsatz. Das ist besonders erwähnenswert, da Hannah, Clara und Helena erstmals
das Mibu-Trikot übergestreift hatten und sie mit Laura die jüngsten Teilnehmerinnen im gesamten Turnier waren. Sie alle haben ihre Sache sehr, sehr gut gemacht.

Wir Trainer waren auf die Leistung der Mibus sehr stolz und freuen uns, die Mädchen im nächsten Training wieder begrüßen zu können.

Toll gespielt haben: Clara, Damira, Diana, Hannah, Helena, Laura, Lena, Leonie und Nika

Spielbericht von Rouven – Bilder von Thomas

Kommentar hinterlassen: