FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Suche

durchsuche das Archiv

U10 gewinnt gegen Egelsbach

veröffentlicht in zur U10-Saison 13/14 von mibuadm am 31. Jul. 2014

Seltsames Spiel gegen Egelsbach

14 Sekunden alt war das Spiel gegen Egelsbach, da zappelte der Ball zum ersten Mal im Tor. Erst an den Pfosten, dann doch ins Tor. 1:0. Nach 50 Sekunden erzielte Miriam schön das 2:0.

Und unsere Mädels waren nach gut einer Minute auch schon mit der ersten Halbzeit fertig.

Das 3:0 von Emma nach 3 Minuten von der Strafraumkante konnte nicht täuschen, es ging nicht mehr viel.

Nach 5 Minuten ein schöner Freistoß von Egelsbach, 3:1. 3 Minuten später, fast die gleiche Szene, 3:2. Euphorie auf der Egelsbacher Seite. Unsere Mädels schauen sich nur mit langen Gesichtern an.

Miriam kann zwar eine Minute später wieder auf 4:2 erhöhen, schön ist das Spiel allerdings nicht.

Das 4:3 für Egelsbach verbreitet wieder Ekstase auf der einen, Lethargie auf der anderen Seite.

Selten kam eine Halbzeit für unsere Mädels zu so einem günstigen Zeitpunkt.

Die zweite Halbzeit wie aus einem anderen Spiel.

Miriam nach 1 Minute nach einem schönen Pass aus dem Mittelfeld zum 5:3. Eine Minute später wieder Miriam, den Ball gut abgefangen, schöner Alleingang, 6:3.

In der 5 Minute Emma geht Emma über links, schöne Finte, 7:3.

Jetzt lief der Ball und die Egelsbacher waren komplett in ihrer Hälfte eingeschnürt. In der 10 Minute eine Ecke von Alena, Emma um 8:3.

4 Minuten später, Torschuss Emma, die Abwehr kann den Ball nicht klären und Miriam aus dem Gestocher heraus zum 9:3.

Zwei Minuten später das Gleiche nochmal und der 10:3 Endstand ist erreicht.

 

Ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten. Die erste war nach 1 Minute für unsere Mädels im Kopf durch, die zweite klar dominant und konzentriert. Wundertüte Mibu.

 (Spielbericht von Gerhard)

Kommentar hinterlassen: