FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Spielberichte / News

Suche

durchsuche das Archiv

U 10 bei der Futsal Regionalmeisterschaft

veröffentlicht in Alle,zur U10-Saison 17/18 von mibuadm am 22. Jan. 2018

Spielbericht von Rouven:

Am Sonntag nahmen die U 10 er Mibus beim ersten Tag der Vorrunde der Futsal Regionalmeisterschaft in Altenstadt Oberau teil.
Unterstützt wurden sie von Laura und Hannah aus der U 8.
Die Eltern, Trainer und Betreuer waren sehr gespannt auf das Turnier, da keiner wusste, was auf die Mibus zukommen sollte.
Gespielt wurden 5 Spiele, mit einer Spielzeit von 14 Minuten pro Spiel.

Im ersten Duell ging es gegen den 1 FFC Oberhessen 1.
Die Schiedsrichter gaben nach ca. 8 Minuten Freistoß für Mittelbuchen, da die Torhüterin von Oberhessen den Ball zu lange in der Hand festhielt.
Nika versuchte es direkt, und traf zum 1:0. Der Treffer zählte, da noch eine Spielerin von Oberhessen am Ball war. Mibu gewann verdient mit 1:0. Der Anfang war gemacht.

Die MSG Bad Vilbel 2 war der nächste Gegner. Mibu versuchte das Spielgeschehen in die gegnerische Hälfte zu verlegen und griff früh an.
Diese Taktik hatte auch Erfolg. Das Spiel endete mit einem 4:0 Sieg. Die Torschützen waren 2 mal Lena, Damira und Nika.

Das dritte Spiel wurde 0:3 gegen den späteren Turniersieger FV 09 Eschersheim verloren.
In diesem Spiel kämpften die Mibus, aber es sollte kein Tor gelingen.

Im vorletzten Spiel ging es gegen den 1 FFV Oberursel 2.
In dem Spiel drehte Nika total auf und war überall auf dem Platz.
Das Spiel endete mit einem verdienten 5:0 Sieg für Mittelbuchen. Torschützen waren Nika mit 4 Toren und Damira! 

Im letzten Spiel hieß der Gegner JSK Rodgau. Es sollte das Spiel um Platz Zwei werden, da beide Mannschaften punktgleich waren.
Das Spiel endete mit einem 0:0 Unentschieden. Damit war Mittelbuchen Dritter, da Rodgau eine bessere Tordifferenz hatte. 

Es war ein sehr schönes und erfolgreiches Turnier mit 3 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage bei einer Tordifferenz von 10:3 Toren. 

Emylia konnte sich im Tor mehrfach auszeichnen und reagierte sehr stark im eins gegen eins. Weiter so.

Damira und Lena spielten eine sehr souveräne Partie in der Abwehr. An Beiden war kein Vorbeikommen.  4 der 5 Spiele endeten zu Null! 

Wirbelwind Nika hatte sehr viel Spaß an dem Tag und erzielte insgesamt 6 Tore. Klasse!

Laura und Hannah wechselten sich im Spiel ab und haben super mitgespielt.

Es war ein sehr schöner Vormittag mit tollen Spielen. Die Eltern und Trainer waren sehr stolz auf die gezeigten Leistungen.
Nächsten Sonntag, den 28.01.2018 kommt es in Bad Homburg zum zweiten Tag der Vorrunde. Dort gilt es, sich für die Finalrunde zu qualifizieren.

Bilder von Thomas:

Kommentare deaktiviert für U 10 bei der Futsal Regionalmeisterschaft

Kommentare sind gesperrt.