FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Suche

durchsuche das Archiv

U12 spielt unentschieden im Spitzenspiel

veröffentlicht in Alle,zur Saison 2016/2017,zur U12-Saison 16/17 von mibuadm am 24. Apr. 2017

Am Samstag kam es zum Gipfeltreffen zwischen Dreieich und unseren Mädels.
Beide Teams waren punktgleich, Dreieich jedoch aufgrund des deutlich besseren
Torverhältnisses Tabellenführer.

Die Vorzeichen für dieses Spitzenspiel waren aber vermeintlich nicht so toll.
Aufgrund von Krankheit, Verletzung, Familienfeiern fehlten einige Spielerinnen.
Eine Verlegung des Spiels war jedoch keine Option für uns.
Schlussendlich hatten wir doch acht Mädels beisammen.

Von Beginn an war es ein ausgeglichenes Spiel mit vielen Zweikämpfen, aber relativ wenig Torchancen.
Beide Teams neutralisierten sich, jedoch hatte man immer das Gefühl, beide Teams sind jederzeit in
der Lage einen Treffer zu erzielen.

Leistungsgerecht ging es mit 0:0 in die Pause.

In Halbzeit 2 erhöhte Dreieich dann den Druck. Unsere Abwehr bekam deutlich mehr zu tun und
Torfrau Alessia rückte immer mehr in den Brennpunkt.
Mit einigen klasse Paraden hielt sie ihren Kasten sauber.
Unsere Mädels konnten jedoch auch immer wieder Konter fahren, wobei manchmal noch zu überhastet
abgeschlossen wurde.

Gegen Ende der Partie merkte man einigen Spielerinnen doch langsam den Kräfteverschleiss an.
Nur eine Auswechselspielerin war bei dem hochintensiven Spiel recht wenig.
Jedoch bissen sich die Mädels toll in die Partie und verdienten sich das Remis redlich.

Fazit:  tolle mannschaftliche Geschlossenheit, exzellente kämpferische Leistung gepaart mit einer sehr
guten Torwartleistung. Auch das Spiel nach vorne war gut, jedoch fehlte dann vor dem Tor noch die letzte
Entschlossenheit

klasse gespielt haben: Alessia, Kim, Lisa, Nina, Luise, Nele, Laura V. und Nicole

Kommentar hinterlassen: