FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Spielberichte / News

Suche

durchsuche das Archiv

U12 erreicht guten 4. Platz bei Hallenmeisterschaft

veröffentlicht in Alle,zur U12-Saison 16/17 von mibuadm am 13. Feb. 2017

Am Samstag spielten die U12-Mädels bei der Endrunde der Hallenfutsalmeisterschaft in Nidda.
Die Mädchen hatten sich ja als Sieger ihrer Qualifikationsgruppe qualifiziert.

Ziel bei der Endrunde war sich zumindest für die Zwischenrunde zu qualifizieren.

Dies taten die Mädels mit bravour.

Alle drei Vorrundenspiel wurden gewonnen:

2-1 gegen SG Egelsbach

1-0 gegen FC Dietzenbach

3-0 gegen JSG Hammersbach (dadurch wurde Rouven’s Geburtstag gerettet:-)

Jetzt ging es mit der Zwischenrunde (zwei 3er-Gruppen) weiter.
Leider trafen wir in unserer Gruppe gleich als erstes auf den hohen Favoriten Bad Vilbel.

Es wurde ein richtig tolles Fußballspiel. Beide Teams schenkten sich nichts und jeder hatte einige Torchancen.
Bad Vilbel zwar ein paar mehr, jedoch hätte das Spiel auch zu unsrern Gunsten laufen können.
Bis zwei MInuten vor Schluss stand es 1-1, doch dann machte Vilbels überragende Nr. 10 den Unterschied aus und gewannen noch 3-1

Das zweite Spiel gegen Schwalbach ging 0-0 aus.
Dadurch hatten wir das bessere Torverhältnis und qualifizierten uns für das Spiel um Platz 3 gegen Egelsbach.

Das Spiel endete 0-0 und im Siebenmeterschießen verloren die Mädels dann mit 2-3

Fazit: sehr gute Hallenrunde gespielt; dieses Mal durchaus auch spielerisch überzeugt; hat Spaß gemacht

gut gespielt haben: Laura J., Alessia, Ines (2 Tore), Kim, Laura V., Lisa, Nele (3) und Nina (2)

Kommentare deaktiviert für U12 erreicht guten 4. Platz bei Hallenmeisterschaft

Kommentare sind gesperrt.