FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Spielberichte / News

Suche

durchsuche das Archiv

Freundschaftsspiel gegen Langenselbold

veröffentlicht in Alle,zur U10-Saison 11/12 von mibuadm am 23. Okt. 2011

Beim Freundschaftsspiel gegen die F-Jugend Jungs aus Langenselbold kam es zu einem spannenden 7:7.

Klaus schrieb dazu:

Hallo zusammen,
ich möchte mich mal bei allen recht Herzlich bedanken. Es war eine super Bewirtung und vor allem haben unsere Mädels super gespielt.
Es war wieder mal schön an zu sehen und auch der Jungen Trainer fand unsere Mädels richtig gut und stark.
Also danke nochmal an alle und ein schönes Wochenende.

Spielbericht von Gerhard

Am Samstag stand ein Freundschaftsspiel gegen die F-Jugend aus Langenselbold auf dem Programm und ich glaube das kaum jemand, Spielerinnen wie Zuschauer das frühe Aufstehen bereut hat.

Da wir mit 14 Spielerinnen in die erste Halbzeit gingen, wurde schon in der Kabine darauf hingewiesen, das es sein kann, das in der ersten Hälfte nicht alle zum Einsatz kommen würden. Zur zweiten Hälfte würden uns dann aber Catrin, Lisa & Michelle in Richtung U12 verlassen, so das diese Hälfte dann vor allem den jüngeren gehören würde. So würde es genügend Zeit für unsere 5 U8er geben, mal in die U10 reinzuschnuppern. In der Startformation standen im Tor Emma (zum ersten Mal bei der U10), in der Abwehr das bewehrte Team von Lisa & Catrin, Jana, Michelle (als Kapitän) & Dana im Mittelfeld und Vicki wie meistens im Sturm.

Die ersten 5 min ging das Spiel hin & her, bis Dana mit einem tollen Schuss beschloss den Torreigen zu eröffnen. Der Ausgleich der Jungen ließ aber nicht allzu lange auf sich warten : ein scharf vor das Tor getretener Eckball wurde als Eigentor in der 7 min über die Linie bugsiert. Vicki konnte mit einem schönen Stürmertor in der 8 min aber postwendend das 2:1 erzielen. Nach 10 min die ersten von vielen Wechseln : Livia ging für Jana nach links, Anna für Dana nach rechts ins Mittelfeld, Janine rückte für Vicki in den Sturm. Kurz danach ein typischer Michelle : Balleroberung im Mittelfeld, kraftvoll durchgesetzt, Abschluss, 14 min 3:1. Leonie rückte für Livia nach links und Michelle markierte in der 18 min auch noch das 4:1. Zu diesem Zeitpunkt waren unsere Mädels den Jungs deutlich überlegen. In der 22 min kam noch kurz Lorena für Janine in den Sturm und die Jungs konnten eine kleine Auszeit in der Abwehr zum 4:2 nutzen.

Damit ging es auch in Pause und nun begann das große Stühlerücken: Leonie ging ins Tor (auch sie zum ersten Mal), Jana & Livia bildeten die Abwehr, Vicki, Dana & Anna waren im Mittelfeld und Lorena im Sturm.

Die Jungs kamen mit viel Dampf aus der Pause und machten schon in der ersten Minute das 4:3. Bis zur 5 min dann aber ein Doppelschlag unserer Mädels : Lorena zum 5:3 und Dana mit ihrem zweiten Tor zum 6:3. Nach 6 min kam Maren zu ihrem Debut in der U10, sie ging für Anna ins rechte Mittelfeld. Und auch Caro kam zu ihrem ersten Einsatz. Sie ging für Livia in die Abwehr. Von der 7 – 10 min kamen die Jungs dann aber rack, zack mit 3 Toren zum 6:6. Nun waren die Jungs deutlich überlegen. In der 11 min konnte Vicki mit einer tollen Einzelleistung wieder die Führung herstellen, die die Jungs in der 13 min aber ausgleichen konnten.

Danach entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel. Gerade unsere Neulinge legten ihre Scheu ab und spielten toll mit, Vicki bearbeitete das gesamte Mittelfeld, Jana hielt hinten mit wechselnden Partnern die meisten Angriffe vom Tor weg und was doch durchkam wurde von Leonie gut pariert. Auch 5 Wechsel in den letzten 10 min konnten die Mädels nicht erschüttern, jeder machte was er konnte.

Am Schluss stand ein Leistungsgerechtes Unentschieden mit je einer besseren Halbzeit für jede Mannschaft und 14 Toren.

Spielzeit :

Leonie TW + 10 min
Emma TW + 15 min
Maren, Caro  15 min
Janine, Lorena 20 min
Catrin, Lisa, Michelle, Livia 25 min
Dana, Anna 30 min
Jana, Vicki 35 min

Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, ausser einigen Bildern, die uns rasend schnell übermittelt wurden
(Danke Arnold & Ronald !):

Kommentar hinterlassen: