FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Spielberichte / News

Suche

durchsuche das Archiv

U12: Mibu qualifiziert sich für die Gruppenliga

veröffentlicht in U12-Saison 19/20 von mibuadm am 23. Sep. 2019

Spielbericht von Rouven:

Vergangenen Samstag waren die Mibus zu Gast bei der Spvgg Oberrad.
Bei spätsommerlichen Temperaturen versuchten wir von Anfang an Druck auf die Gastgeberinnen auszuüben.
Das gelang auch recht gut. So konnte Nika auch in der 8ten Minute eine schöne Kombination über die rechte Seite zum 1:0 abschließen.

Mit zunehmender Dauer ließ bei Mittelbuchen die Konzentration nach, und Oberrad wurde zum Tore schießen regelrecht eingeladen. Nachdem sich Torfrau Emylia noch mehrfach auszeichnen konnte, war es kurz vor dem Halbzeitpfiff soweit – Oberrad konnte zum 1:1 ausgleichen.

Wer jetzt dachte, es geht mit einem Unentschieden in die Halbzeitpause hat seine Rechnung ohne Laeny gemacht. Mit einem schönen Schuss kurz nach dem Anstoß zappelte der Ball im Netz der Gastgeberinnen. Damit ging es dann in die Halbzeitpause.

Aufgrund des knappen Ergebnisses, lebte das Spiel in der zweiten Halbzeit von der Spannung. So dauerte es bis zur 51ten Minute ehe Laeny ihren Doppelpack geschnürt hatte, und auf 3:1 erhöhte.
Zwei Minuten später war Tara zur Stelle, und machte mit dem 4:1 den Deckel auf das Spiel.

Keiner weiß, wie sich das Spiel entwickelt hätte, wenn es mit einem Unentschieden in die Halbzeit gegangen wäre. So konnte das Spiel gewonnen werden.

Damit hat sich Mibu auch für die Gruppenliga qualifiziert.
Als Tabellenerster der Qualirunde, mit 12 Punkten aus 4 Spielen und einem Torverhältnis von 22:4 können wir Trainer sehr stolz auf die Leistungen der Mädels sein. Sind wir auch!

Toll gespielt haben: Emylia, Damira, Jannah, Laeney, Mia Sch., Nika, Tara, Hannah, Maja, Chiara und Alisa.

Kommentare deaktiviert für U12: Mibu qualifiziert sich für die Gruppenliga

Kommentare sind gesperrt.