FC Mittelbuchen Mädchen U8-U16

Spielberichte / News

Suche

durchsuche das Archiv

6 verschiedene Torschützen beim Sieg der U12 gegen Erbenheim

veröffentlicht in Alle,zur U12-Saison 16/17 von mibuadm am 21. Nov. 2016

Spielbericht von Matthias:

Nach dem packenden Remis (2-2) in der Vorwoche in Dreieich waren nun die Mädchen aus Erbenheim zu Gast.

In den bisherigen Spielen war unsere Chancenauswertung durchaus ausbaubar.
Dies wollten wir gegen Erbenheim verbessern.

Die Mädels hatten auch von Beginn an Zug zum Tor und erspielten sich reichlich Torchancen.
Doch es haperte in den ersten 10 Minuten erneut an der Chancenverwertung.
MIndestens 5 Hochkaräter wurden teils leichtfertig vergeben.

Und wie es im Fussball manchmal so ist, Erbenheim kommt einmal vor unser Tor und wäre fast in Führung gegangen.

Nach 10 Minuten dann das überfällige 1-0.
Alessia konnte einen Abpraller flach ins linke Eck verwandeln.
Drei Minuten später erhöhte Lisa mit einem abgefällten Schuss auf 2-0.
Alessia, Ines und Laura V. erzielten dann die weiteren Treffer in Halbzeit eins.

Kurz vor der Pause dann ein Kuriosum im Mädchenfussball:

Anina bekam eine Zeitstrafe, nachdem sie ihrer Gegenspielerin eher unfreiwillig in die Hacken gelaufen ist
und halt „letzte Spielerin“ war. Kein böses Foul, aber Entscheidung war vertretbar.

Somit sind wir in der Fairnesstabelle letzter:-)

Der daraus resultierende Freistoss führt zum 1-5 Halbzeitstand.

In Halbzeit zwei dann ein ähnliches Bild.

Unsere Mädels schossen noch fünf Tore (Lisa, Kim, Ines, Nele und Alessia) bei einem Gegentor der Erbenheimerinnen.

Einen wahren Begeisterungssturm löste Kapitänin Kim’s Tor zum 7-1 aus, nachdem sie vorher gefühlte zehn Chancen hat liegenlassen:-)

Fazit:  schönes Spiel; gute Mannschaftsleistung unserer Mädels mit sechs verschiedenen Torschützen;
Erbenheim hat nie aufgegeben; Schiri Giuseppe war einfach klasse;

Trainer von Erbenheim hat den Spielbeginn mit Begrüßung etc. gefilmt und in Facebook gestellt (sehenswert)

super gespielt haben: Laura J., Kim, Anina, Ciara, Ines, Nina, Laura V., Laura M., Alessia, Nele und Lisa

Update: Bilder von Sabine:

Kommentare deaktiviert für 6 verschiedene Torschützen beim Sieg der U12 gegen Erbenheim

U16 gewinnt in Bornheim

veröffentlicht in Alle,zur U16-Saison 16/17 von mibuadm am 20. Nov. 2016
Kommentare deaktiviert für U16 gewinnt in Bornheim

U10 gewinnt zuhause gegen Rodgau

veröffentlicht in Alle,zur U10-Saison 16/17 von mibuadm am 20. Nov. 2016

Bei den „üblichen“ nasskalten Spielbedingungen waren am Samstag die Mädchen vom JSK Rodgau zu Gast.

Von Anfang an waren die Mibus diesmal wieder konzentriert bei der Sache und es gab viele schöne Spielzüge zu sehen.

Sehr zufrieden waren die Trainer auch mit der Umsetzung der Trainingsinhalte der letzten Wochen: Hierzu gehörten u.a. das Dribbeln und das Passspiel.

Während der gesamten Begegnung wurden so zahlreiche Torchancen herausgespielt und am Ende verdient mit 9:0 gewonnen.

Prima gespielt haben: Alex, Carlotta, Damira, Diana, Jara, Lena E., Leo, Rania, Shayenne und Svenja

Bericht und Bilder von Thomas.

Kommentare deaktiviert für U10 gewinnt zuhause gegen Rodgau

U16 gewinnt Heimspiel gegen Niederursel

veröffentlicht in Alle,zur U16-Saison 16/17 von mibuadm am 13. Nov. 2016
Kommentare deaktiviert für U16 gewinnt Heimspiel gegen Niederursel

U16 verliert im Kreispokalfinale

veröffentlicht in Alle,zur U16-Saison 16/17 von mibuadm am 13. Nov. 2016
Kommentare deaktiviert für U16 verliert im Kreispokalfinale

U14 gewinnt zuhause gegen Bornheim

veröffentlicht in Alle,zur U14-Saison - 16/17 von mibuadm am 12. Nov. 2016

Hart umkämpfter aber letztendlich verdienter 2:1 Heimsieg gegen Bornheim.

Spielbericht von Sven:

Zum Spiel heute kann ich nur sagen, Super gespielt.

Heute hatten wir eine sehr starke Mannschaft SG Bornheim/GW zu Gast
und es entwickelte sich die von mir schon im Vorfeld erwartete enge und ausgeglichene Partie.

Es gab sehr schöne Spielzüge auf beiden Seiten und mit etwas Glück konnten wir das 1:0 in der ersten Halbzeit erzielen.
Im gesamten betrachtet waren wir optisch ein wenig dominanter und haben uns bessere Chancen erarbeitet.
Ein großer Grund dafür ist die sehr gute Abwehrleistung. Angefangen im Tor bis hin zum Mittelfeld.

Das Umschaltspiel nach vorn hat heute auch sehr gut funktioniert.
Jedoch das Gegentor hätte nicht sein müssen, da waren wir nicht nah genug am Gegner und haben nicht bis zum letzten versucht den Schuss zu blocken.
Es war aber auch eine gute Ecke von SG Bornheim.

Was ich auch hervorheben möchte, es war ein sehr faires Spiel auf einen sehr hohen Niveau und das war echt super anzusehen.

Macht weiter so Mädels.

Kommentare deaktiviert für U14 gewinnt zuhause gegen Bornheim

U10 verliert zuhause gegen Wiking Offenbach

veröffentlicht in Alle,zur U10-Saison 16/17 von mibuadm am 6. Nov. 2016

Bei Dauerregen und rutschigem Rasen spielten die Mädchen der U10 am Samstagvormittag gegen das Team von Wiking Offenbach.

In der ersten Spielhälfte konnten die Mädels gut mit den spielstarken Offenbacherinnen mithalten und gestalteten das Spiel bis zur Halbzeit recht ausgeglichen.
So wurden auch einige Torchancen herausgearbeitet, allerdings nur eine davon erfolgreich verwertet. Zur Halbzeit stand es 1:2 und alle hofften auf eine erfolgreiche Fortsetzung.

Gleich zu Beginn der zweiten Spielhälfte erzielte Wiking jedoch das 1:3 – Mittelbuchen antwortete mit einem Lattenschuss.
Kurz danach fiel das 1:4 und irgendwie schien der Widerstand der Mibus gebrochen und die zuvor zu sehende Spielfreude war verschwunden.
Die Mädels gerieten mehr und mehr unter Druck und so waren bis Spielende vier weitere Gegentore die Folge.

Kopf hoch – beim nächsten Spiel läuft`s wieder besser!

Für Mittelbuchen waren dabei: Alex, Alina, Carlotta, Damira, Diana, Lea, Lena E., Lena L., Nika und Svenja

Infos und Bilder von Thomas.

Kommentare deaktiviert für U10 verliert zuhause gegen Wiking Offenbach

U14 gewinnt zuhause 10:0 gegen Haitz/Gelnhausen

veröffentlicht in Alle,zur U14-Saison - 16/17 von mibuadm am 5. Nov. 2016

Bei dieses Mal leider widrigsten äusserlichen Bedingungen zeigte die U14 erneut eine starke Leistung.
Trotz Dauerregens und extrem rutschigen Rasens stand es am Ende 10:0 für MiBu gegensich tapfer wehrende Mädchen aus Haitz.

Kommentare deaktiviert für U14 gewinnt zuhause 10:0 gegen Haitz/Gelnhausen

Bilder der Kreispokalfinale U14 und U16 beim Hanauer Anzeiger

veröffentlicht in Alle,Verschiedenes,zur U14-Saison - 16/17 von mibuadm am 2. Nov. 2016

Ein paar Bilder sind aktuell beim Hanauer Anzeiger zu sehen:

http://hanauer.de/ha_91_610_Junioren-freuen-sich-ueber-den-Sieg-des-Kreispokals.html

 

Kommentare deaktiviert für Bilder der Kreispokalfinale U14 und U16 beim Hanauer Anzeiger

U14 ist Kreispokalsieger 2016

veröffentlicht in Alle,zur U14-Saison - 16/17 von mibuadm am 30. Okt. 2016

Spielbericht von Frank:

Bei herrlichem Fussballwetter trafen heute der TSG Niederdorfelden und der 1. FC Mittelbuchen im Finale des Kreispokals in Langenselbold aufeinander.
Von Beginn an ergab sich eine recht einseitige Partie, in der Mittelbuchen dominant und souverän auftrat, während Niederdorfelden beherzt verteidigte
und damit ein sehr gutes und spannendes Finale den vielen Zuschauern boten.

Zunächst konnte Mittelbuchen die zahlreichen Torchancen auch dank der starken Torfrau von Niederdorfelden nicht in Tore umsetzen.

Eine Ecke von Anna nutzte dann Celina zur Führung in der 13. Minute, ehe Celina kurz vorm Pausenpfiff nach schöner Vorlage von Jana auf 2:0 erhöhte (34.).

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild: Wieder eine scharf getretene Ecke von Anna, die erneut Celina perfekt verwandelte, dieses Mal mit einem wunderschönen Kopfballtor (37.).

Mittelfeld und Abwehr von Mittelbuchen hielten den Gegner vom eigenen Tor fern.

Im Angriff ergaben sich weitere Chancen, doch die Latte und die weiterhin stark parierende Torfrau verhinderten einen höheren Spielstand.

So wurde letztendlich kurz vor Spielende (68) wiederum eine Ecke von Anna durch Celina zum verdienten Endstand von 4:0 genutzt.

p1150702

 

Bilder von Manfred und Frank

Kommentare deaktiviert für U14 ist Kreispokalsieger 2016
« vorherige SeiteNächste Seite »